Jugendförderung,  Einsteiger und Anfänger Der MRC-Leipzig bietet in regelmäßigen Abständen ein Jugend- und Einsteigertreffen an. Hier   wird   besonders   auf   die   Fragen   und   die   Probleme   eingegangen,   welche   zu   Beginn   dieses   Hobbys   auftreten.   Bei   der   Suche nach dem richtigen Modell, sind wir gerne behilflich.   Egal   welcher   Maßstab,   ob   von   1:10   bis   1:5,   On-   oder   Off-Road,   wir   bieten   Rat   und   Hilfe   bei   der   Montage   oder   Reparatur   eines Modells,   unterstützen   bei   der   Motoreinstellung   und   bei   Setupproblemen.   Fragen   rund   um   den   Verein,   dem   Verhalten   auf   einer Rennstrecke und bei Rennen beantworten wir gerne. Die   aktuellen   Termine   findet   ihr   im   Aushang   auf   dem   Vereinsgelände   beziehungsweise   werden   diese   auf   unserer   Homepage gepostet, oder ihr erfragt sie bei Andreas Jäkel unserem MRC-Jugendwart und Verantwortlichen ( mrc-leipzig-jugend@web.de ). Bitte meldet euch mit Name und Fahrzeugtyp unter mrc-leipzig-jugend@web.de  an. Es lohnt sich vorbeizukommen!
Andreas Jäkel Jugendwart MRC Leipzig e.V.
Am 7. April 2012 fand auf unserem Gelände des MRC-Leipzig e.V. ein Tag der offenen Tür statt. Leider   war   uns   das   Wetter   nicht   wohlgesonnen,   sodass   nur   recht   wenige   den   Tag   nutzten.   Um   die   7°C,   starker   Wind   und   gelegentliche   Regenschauer   waren   auch   nicht besonders geeignet, den Tag im Freien zu verbringen. Einige   Mutige   taten   es   doch   und   so   konnten   unsere   auf   Elektroantrieb   umgebauten   Kyosho   PurTenAlpha   ihre   Runden   drehen.   Den   Kindern   hat   es   sehr   viel   Spaß gemacht   auf   unserem   kleinen   Kurs   zu   fahren.   Einige   hatten   noch   nie   eine   Fernsteuerung   in   der   Hand   und   lernten   eifrig.   Andere   konnten   zeigen   wie   gut   sie   das   Fahren schon beherrschten. Ich   hoffe,   dass   bei   unserer   nächsten   Veranstaltung   am   02.06.2012   im   Stadtbad   Pegau   das   Wetter   mitspielt   und   wir   noch   mehr   Leute   für   unser   Hobby   begeistern können.