Über uns Der   Modell-Rennsport-Club   (MRC)   Leipzig   e.V.   ist   ein   gemeinnütziger   Verein   zur   Förderung   des   Automobil-Modellbaus.   Unter   anderem   ist   es   unser   Ziel,   Kindern   und Jugendlichen eine sinnvolle und spannende Freizeitbeschäftigung zu bieten. Mittlerweile sind wir etwa 50 rennsportverrückte Menschen aller Altersklassen und Berufe - vom Dreikäsehoch bis zum Pensionär - vom Schüler bis zum Zahnarzt. Nutzen   Sie   das   mittlerweile   reiche   Erfahrungspotential   unserer   Mitglieder   in   allen   Bereichen   des   funkferngesteuerten   Automodellbaus.   Die   30-jährige   Geschichte   des Vereins mit vielen Titeln und unzähligen Meisterschaftserfolgen seiner Mitglieder zeugen vom hohen Wissensstand, dem Können und der Freude am Wettbewerb! Erleben   Sie   Rennsport   pur   auf   einer   der   größten   Glattbahnrennstrecken   Europas   und   seien   Sie   als   Gast   oder   Aktiver   jederzeit   herzlich   willkommen!!   Drehen   Sie schnelle   Runden   auf   einer   der   attraktivsten   Rennstrecken   Deutschlands   mit   Spitzengeschwindigkeiten   von   über   100   km/h.   Die   lange   Gerade   lässt   eine   Beschleunigung von 0 auf 100 in unter 2 Sekunden zu. Die Asphaltstrecke hat eine Länge von 360m, die Geländebahn für Offroad-Fahrzeuge ist etwa 245m lang.   Nehmt      teil   an   unserem   Vereinsleben!   Bei   uns   findet   Ihr   immer   ein   offenes   Ohr,   eine   helfende   Hand   und   eine   Runde   zum   diskutieren   –   Alle   sind   dazu   recht   herzlich eingeladen! Wir   sind   davon   überzeugt,   dass   es   kein   interessanteres   und   vielseitigeres   Hobby   als   den   Modellbau   gibt.   Es   werden   verschiedenste   Fähigkeiten   &   Fertigkeiten   erlernt oder gefördert. Kenntnisse über Elektrik und Elektronik, Metallverarbeitung und Werkstoffe aller Art werden erworben oder vertieft und Kreativität gefördert.   Der   Wettbewerb   und   seine   Erfolge   sowie   die   Hilfe   und   Unterstützung   untereinander   sind   prägend.   Kameradschaft   und   Geselligkeit   kommen   nicht   zu   kurz   und   sind Beweis für ein aktives Vereinsleben!